30. Dezember 2012

Wusstest du… ?

Gerade noch etwas tolles entdeckt: Cocoschock hat eine Aktion aufgegriffen. 
Lesen fand ich spannend, bringt mich zum Lächeln und Lachen und muss einfach mitgemacht werden: Wusstest du… ? 

Wusstest du, dass ich eine echte Wäscheberg-Sammlerin bin? 
Meine Kleider kommen meist direkt aus dem Wäschekorb, 
die von meinem Mann staple ich auf seiner Hälfte des Betts 
(damit er sie selbst wegräumt) und die Kindersachen liegen 
erstmal tagelang rum, bevor ich mich aufraffe sie wegzuräumen.
Und dass obwohl ich den absoluten Luxus genießen darf:
Meine Schwiegermom wäscht nämlich unsere Wäsche!

Wusstest du, dass ich Herzrasen bekomme, 
wenn ich irgendwo hin zu Besuch komme? 
Noch schlimmer, wenn da Menschen sind, die ich noch nicht kenne?

Wusstest du, dass ich sogar extra einen Kurs 
»Freies Sprechen« besucht habe, damit ich bei 
Kundenpräsentationen nicht kurz vorm Nervenzusammenbruch stehe?

Wusstest du, dass ich es nicht leiden kann ohne eine 
Tasse Kaffee und ein Glas O-Saft in den Tag zu starten?

Wusstest du, dass ich alle Gegenstände in unserem 
Zuhause pedantisch im passenden Winkel aufeinander 
ausrichten muss. Irgendwo zwischen 30 und 45°. 
Und ich ausflippe, wenn mein Mann die Sachen einfach nur achtlos hinlegt?

Wusstest du, dass ich eine echte Zimmerpflanzen-Killerin bin?
Du willst deine Pflanze sterben sehen? Bring sie zu mir!

Wusstest du, dass ich nur einen Bruchteil 
von der Menge nähe, backe, bastle, die du vermutlich annimmst? 

Wusstest du, dass ich ganz schnell ganz 
unfassbar beleidigt sein kann, 
aber nie etwas sage und mich dann einfach nur ungeliebt fühle?

Wusstest du, dass ich stur wie ein Esel bin 
und mein Mann es echt oft nicht leicht mit mir hat. 
Neben meiner untrüglichen Meinung zum Beispiel 
bei der Einrichtung zählt keine andere 
(Danke für die Geduld, Gemahl).

Wusstest du, dass ich mich seit Jahren im Internet 
rumtreibe und sogar mal vor einer öffentlichen 
Webcam rumgewinkt habe um ein Apple-Forum zu amüsieren?

Wusstest du, dass es eine Katastrophe ist mir zu telefonieren?
Ich »kann« das nicht und ein Gespräch verläuft häufig unentspannt.
Sitze ich dem gleichen Menschen gegenüber, ist das ganz anders. 

Wusstest du, dass ich mit meiner Familie schon mal 
Hals über Kopf einen Umzug organisiert habe, 
weil ich in der schlimmsten Situation war, 
die einen als Selbstständiger treffen kann: 
Ausgeknockt dank Krebserkrankung*.

Wusstest du, dass ich Probleme prima in kurzen 
Gleichnissen zusammenfassen und deswegen die Lösung 
auch schnell und schlüssig ausformulieren kann?

Wusstest du, dass ich finde, dass das dritte Lebensjahrzehnt eine tolle Sache ist?
Man findet sich und ruht mehr als je zuvor in sich.

Wusstest du, dass ich mich selbst mag 
und finde, dass das jeder tun sollte? 
In jedem Menschen steckt ein Diamant!



* Fünf Jahre her. Alles wieder gut. Nur falls ihr fragt.

Kommentare:

  1. Wow, danke für deine Offenheit! Das ist eine ganz tolle Aktion, und ich finde es sehr interessant mehr über die "Frau mit dem schönen Blog" zu erfahren.
    Ich wünsche dir alles Gute fürs neue Jahr! Und weiterhin viel Geduld für den Gatten :-)
    Liebe Grüsse, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Deine Ehrlichkeit begeistert mich!
    Ich wünsche dir für das neue Jahr weiterhin viel Gesundheit, Liebe und Erfolg.
    Dein Blog ist großartig!
    Liebe Grüße
    Josephine

    AntwortenLöschen
  3. <3
    Ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit dir!
    Alles Liebe und einen guten Rutsch für dich und deine Familie!

    Liebste Grüße!

    Mlle Pfingstspatz

    AntwortenLöschen
  4. Habt lieben Dank!
    Euch allen ein tolles, gesundes und glückliches neues Jahr!

    Herzliche Grüße
    Pamela

    AntwortenLöschen
  5. Oh super deins zu lesen.. und lustig, was man so sonst alles nicht erzählt. Ich würde ja freiwillig deine Wäscheberge wegräumen und auch waschen, wenn Du meine Sachen alle toll ausrichtest und arrangierst.. denn da bin ich der totale Chaot..

    Lieben Gruß und rutscht gut rein...

    AntwortenLöschen
  6. Oh viele Sachen nicht gewusst...

    Sehr schön geschrieben...

    Und deine Offenheit begeistert ❤

    Glg sandrs

    AntwortenLöschen
  7. Hehe, das mit dem Telefonieren kenn ich seeeehr gut ;-)
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch!
    Ute

    AntwortenLöschen
  8. wow...danke für deine offenheit!
    bei vielem musste ich schmunzeln und dachte nur, "ich auch!!!".
    und bei anderem musste ich schlucken!
    du bist eine tolle frau!
    hab ich schon immer gedacht!
    jetzt noch mehr!
    du bist mir gleich noch sympathischer, als sowieso!!!

    komm gut rüber du liebe!!!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  9. Wusste ich nicht... schöne Zeilen! Manche Fragen hätte ich tatsächlich ebenso beantwortet... Was Du über das dritte Lebensjahrzehnt schreibst, finde ich für mich auch zutreffend. Ebenso die Wäscheberge und Zimmerpflanzen... Nur die zwanghafte Winkelordnung hat mich noch nicht ereilt. Dafür habe ich andere Macken... Wie gut, dass Du wieder gesundet bist! Ein gutes 2013 wünscht Dir, herzlich, Marja

    AntwortenLöschen
  10. Ich wollt nicht fragen, habe aber geschluckt, habe mich gefreut,
    und drück dich ganz fest!! We rock 2013, oder?!
    Liebe Grüße,
    Martina♥♥

    AntwortenLöschen
  11. Mädels, lieben Dank für eure Kommentare!
    Im Internet basteln sich die scheuesten Rehe ein Zuhause!

    Liebe Grüße
    Pamela

    AntwortenLöschen
  12. Sehr sehr schön geschrieben Pamela! ... und ganz mutig geschrieben
    Lieben Gruß in die Oberpfalz :)
    Marion

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass du mir schreiben willst!
Ich freue mich über jeden Kommentar!

Sonnige Grüße
Pamela