20. November 2014

Die Pandas sind los! Und das mit einer fabelhaften Zusammenarbeit!

 

Den enemenemeins Lillestoff »Bamboo« kennt ihr sicher noch – hier könnt ihr zum Beispiel viele tolle Verarbeitungsbeispiele ansehen. Ich freue mich also ganz besonders von einem kleinen Geheimnis zu berichten, an hier hinter den Kulissen gearbeitet wurde: Passend zu diesem Design gibt es bei Bianca Farbenfroh jetzt niedliche Pandaknöpfe! Schaut unbedingt in ihrem Shop vorbei!

Und pssst: Da ist noch mehr hübsches im Anflug! Stay tuned!

19. November 2014

Flowers'n'Dots und die große Wickelkleid Liebe!

Mädels, unglaublich! Ich bin verknallt! Und wie! Und zwar in diverse Wickelkleider! Und in dieses aus dem enemenemeins Lillestoff »Flowers'n'Dots« den es seit letztem Samstag via Lillestoff gibt ganz besonders! Ich weiß, das klingt jetzt gewaltig nach Eigenlob, aber mal ehrlich: das ist doch echt mal ein toller Damenstoff (wobei mir da für Kinder auch viele tolle Sachen einfallen). Ich freu mich mal ganz ungeniert, denn ich finde »Flowers'n'Dots« echt gelungen. Und Wickelkleider haben es mir derzeit echt angetan. Total kleidsam und gleichzeitig echt bequem – was will man mehr?

Aber ich muss euch noch eins erzählen – leider hat diese Liebesgeschichte kein Happy End – denn dieses Kleid aus dem enemenemeins Lillestoff »Flowers'n'Dots« ist für eine Freundin. Ich war so frech und zeig es euch trotzdem bevor es in ihre Hände wandert. Ich bin mir sicher, sie findet es genauso toll wie ich!

Um es mit Richard Gere in »Pretty Woman« zu halten: »Ich habe ein besonderes Talent: Ich gerate immer in komplizierte Beziehungen ohne Zukunft.« – so also auch mit meinem neuen Lieblingskleid. Gut, dass ich weiß, dass das Kleid bei ihr verdammt gut aufgehoben ist. Wäre ja sonst schade darum.


Den Schnitt findet ihr übrigens in der Ottobre 5/2013 – ich finde total fix zu nähen und eben einfach kleidsam! Händler können den enemenemeins Lillestoff »Flowers'n'Dots« hier bestellen.

17. November 2014

Floral Heart trifft Frau Madita

Kennt ihr schon den enemenemeins Lillestoff »Floral Heart«? Klassisch grafische Blumen in Rosa- und Berrentönen? Ich hab mir aus diesem neuen enemenemeins Stoff, kombiniert mit dem Jeans Jersey von lillestoff eine fixe »Frau Madita« von Hedi näht! genäht! Der Schnitt ist perfekt für jeden, der sich im Eiltempo ein cooles Fledermausshirt nähen will! Ich bin begeistert! Ganz besonders toll finde ich, dass es den Schnitt auch als klassisches Papierschnittmuster gibt!


»Floral Heart« bekommt ihr im Lillestoff Shop oder beim Stoffhändler eures Vertrauens!


13. November 2014

Die Roboter sind los! Und ne Verlosung gibts obendrauf!

Ich sag euch… hier ist was los: alle im Roboter Fieber! Kürzlich erschien ja ein neuer Lillestoff Exklusivstoff mit einem Jungsdesign von mir und meine zwei Söhne waren auch sofort völlig aus dem Häuschen! Roboter! Die gehen immer! Und auch der Große mit seinen acht Jahren war ganz hin und weg – jeder der für ältere Kinder näht, weiß, dass da nicht mehr alles geht und nicht mehr alles cool gefunden wird, aber mit dem enemenemeins Lillestoff »Mad Robot« habe ich voll seinen Nerv getroffen! »Mama, das ist mein neues Lieblingsoberteil!« Yeah!


Wo ihr jetzt »Mad Robot« herbekommt? Den gibts nur bei den Lillestoff Exklusivhändlern! Eine Liste wer den Stoff führt könnt ihr hier einsehen! Und Händler die sich für das Exklusivhändlerprogramm von Lillestoff interessieren, können sich hier informieren.



 
Eine kleine Überraschung habe ich aber noch im Gepäck: Unter den Kommentatoren dieses Posts verlose ich einen Meter des enemenemeins Lillestoffs »Mad Robot«. Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und seinen Wohnsitz in der EU oder Schweiz hat und mir bis zum 16. November 2014, 22 Uhr erzählt warum ausgerechnet er ganz dringend »Mad Robot« in seinem Stoffschrank braucht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Montag, den 17. November 2014 erfahrt ihr dann auf www.enemenemeins.com ob ihr der glückliche Gewinner seid. Viel Spaß!


10. November 2014

Was macht der Tukan im Dschungel?

Heute habe ich für euch etwas Dschungel mit im Gepäck – genauer gesagt den enemenemeins Lillestoff »Purple Jungle«! Und ich darf euch ein kleines Geheimnis verraten: die bunten Blätter inmitten des violetten Hintergrunds passen perfekt zu enemenemeins Lillestoff »Tukan«, den ich euch ja schon vor einiger Zeit vorgestellt habe.


Fürs erste habe ich ihn für meine zauberhaften »Helferinnen aka Models« vernäht – die zwei jungen Damen freuen sich immer wieder über neue Kleider aus den enemenemeins Stoffen. Und das wiederrum freut mich ungemein! Ich bin mir aber sehr sicher, auch bei »Großen« macht sich »Purple Jungle« hervorragend!


»Purple Jungle« und »Tukan« bekommt ihr beide bei eurem Lieblingsstoffhändler oder direkt bei Lillestoff. Viel Spaß beim Vernähen!


15. Oktober 2014

Ninja! Freebie bei Kunterbuntdesign


Habt ihr schon gesehen? Sonja von Kunterbunt-Design hat ihren Shop komplett überarbeitet und es gibt auch ein paar kleine Überraschungen für alle Stickmaschinen-Besitzer. Ich hab auch noch was gestiftet und zwar eine gratis Stickdatei für den Ninja passend zum Ninja! enemenemeins Lillestoff! Viel Spaß!

Pssst: eine passende Plotterdatei gibt es auch, leider nicht gratis. 

14. Oktober 2014

Merry Berry | Stoffnews!

Schon gesehen? Seit Samstag gibts wieder einen neuen enemenemeins Lillestoff: »Merry Berry« – der Name ist Programm, denn mit den Beerentönen in Kombination mit sonnigem Gelb und dem strahlendem Türkis ist die gute Laune schon beim Nähen vorprogrammiert.

Und damit im neuen »Merry Berry« Gewand gleich so richtig geflitzt und geturnt werden kann, habe ich für mein Model ein richtiges Wohlfühlkleid genäht. Genügend Bewegungsfreiheit inklusive.


Grundlage für dieses kuschelige Kapuzenkleid in A-Form ist der Schnitt »Banana Sweet« aus der Ottobre 4/2014. Auf Taschen und Knopfleiste habe ich verzichtet und eine »schnelle Variante« daraus genäht. Gerade in Kombination mit dem Muster vom enemenemeins Lillestoff »Merry Berry« wirkt das einfach toll ohne wieder zu schlicht zu sein. Die Bündchen sind aus »Radiant Orchid Sommerjersey«, das Innenleben der Kapuze aus dem Ringel in Pink/Himbeer, beides von lillestoff.

Viele von euch waren ja auf dem lillestoff.festival in Hannover Langenhagen und konnten den Stoff schon kaufen, bzw. bekommt euer Lieblingsstoffhändler den Stoff die kommenden Tage bestimmt ins Regal. Ich bin schon gespannt was ihr daraus zaubert! Wie immer freue ich mich, wenn ihr eure Werke hier in der Enemene… DEINS! Linksammlung verlinkt!

29. September 2014

Blue Porcelaine | Lillestoff Stoffnews

 

Blau sollte der Stoff sein. Ein Blau wie bei klassischem Porzellan – kräftig und trotzdem leicht. Alles fing an mit Skizzen von kleinen Vögelchen, die zwischen Blätter und Blüten sitzen und flattern. Die Bleistift Skizzen zeichnete ich am Rechner nach, korrigierte und gab ihnen Farbe. Entstanden ist daraus der enemenemeins Lillestoff »Blue Porcelaine«, der seit Samstag via lillestoff bestellbar. Euer Stoffhändler sollte ihn auch schon bald im Laden liegen haben – fragt unbedingt nach!



Und wie immer gilt: Kindermode muss praktisch sein. Nichts was einengt oder beschwert. Nichts was einem nur Mama und Papa anziehen können. Keine komplizierten Verschlüsse oder unbequemen Schnitte. Deswegen durfte hier der enemenemeins Lillestoff »Blue Porcelaine« zu einem echtem Bequemkleid werden. Den Schnitt »Muffin Tunika« habe ich in einer alten Ausgabe der Ottobre gefunden (1/2008). Einen ähnlichen Schnitt findet ihr aber auch in der Ausgabe 4/2014.
Weil beim letzten Post zum enemenemeins Lillestoff »Free« viele Fragen zu Schnitt und Stiefeln kamen: Genäht habe ich mein Wohlfühlkleid, ja, auch die Großen dürfen sich wohlfühlen und mit einem Schnitt der euch passt und eure schönen Seiten hervorkehrt und die nicht so dollen (und die hat ja schließlich jeder) kaschiert, nach dem Ottobre Schnitt »Friday Evening« aus der Damenausgabe 5/2013. Die Stiefel habe ich letztes Jahr in Prag gekauft und der Hersteller nennt sich »Lasocki«.