3. September 2012

Doch, ja. Das wird schon!

So langsam wird es. Die Kisten werden weniger, Vorhänge hängen teilweise auch langsam. Und das allertollste: Die Kindergartenferien sind morgen vorbei! Leider gehöre ich nicht zu den unendlich multitaskingfähigen Superheldinnen, die mit links Kinder, Arbeit und Umzug wuppen. Irgendwie hat mein Tag immer zu wenige Stunden. Aber jetzt gerade ist Zeit für einen Kaffee. Und morgen wird vormittags in die Hände gespuckt und weitergeschafft. Und ihr so?

♥liche Grüße!

Kommentare :

  1. ich bin gespannt auf euer neues daheim!!!
    vorhänge hängen bei uns immer noch nicht...naja...alles braucht seine zeit...*kicher*!
    hier sind auch noch diese woche kiga.ferien und es wird zeit, dass sie vorbei sind. ich gehöre nämlich auch nicht zu der multitaskingsuperheldenfrauenfraktion!!! oh nein...mein tag hat auch zuwenig stunden und mein hexenzimmer ist schon eingestaubt. frohes schaffen dir!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  2. ui klasse das freut mich das es langsam heimlich wird :) gibts denn dann fotos wenn es vollendet ist?? :))))

    dann wünsche ich euch einen guten-schaff-tag ohne kinder :))

    liebste grüße
    janina

    AntwortenLöschen
  3. ohja...ich schließ mich da an...bei unserem Umzug bin ich zu nichts gekommen solange die kinder daheim waren...was hab ich mich damals gefreut als der Kindergarten wieder auf war.....die kinder fanden den Umzug natürlich klasse...tausend Kisten und überall muss noch einmal reingeschaut werden..und für was ist das und jenes....ich hatte damals definitiv auch zu wenig Stunden..vorallem weil alles irgendwie nachts gehen musste...in Ruhe...der Umzug selber war dann ein Klacks..ähmmm...vorhänge hab ich aber immer noch keine...schluck...gglg emma

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt nach viel Arbeit. Durchhalten, ein Ende scheint ja schon in Sicht.
    Liebe Grüsse
    Chrissi

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass du mir schreiben willst!
Ich freue mich über jeden Kommentar!

Sonnige Grüße
Pamela