29. August 2011

Tooootaaal gefährliche Mitbewohner…


Schwer bewaffnet mit Säbel und Pistole. Auf großer Fahrt im Kinderzimmer. Und wenn der Freund zu Besuch kommt, ordnet man gleich an, dass dieser auch sein Piratenkostüm mitzubringen hat. Der kleine Bruder nimmt derweil Vorlieb mit der Ritterrüstung. Auch ziemlich gefährlich.

Kommentare:

  1. Wui da bekommt man ja Angst...pass gut auf, dass Du nicht gefangen wirst in der Piratenhöhle oder einer Ritterburg bewacht von einem Drachen (das ginge ja in beiden Fällen, einmal Seeungeheuer, einmal normaler Drache *ggg*)Die Wimpelkette gefällt mir total gut!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Oh, solch gefährlichen Mitbewohner samt Freunden haben wir auch ab und an ;)
    Liebe Grüße Dania

    AntwortenLöschen
  3. Das passt jetzt überhaupt gar nicht zum Thema, aber ich frag trotzdem: Verrätst Du mir, wo ihr das Bett her habt?? Junior möchte gerne ein Hochbett und die Jungs sollen zusammen in ein Zimmer. Würde sich also quasi grade anbieten...

    Tolle kleine Piraten hast Du da. :o)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Das Piratenzimmer ist toll,ich wünsche euch noch viel spaß.

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sarah,

    ich kanns dir ehrlich gesagt gar nicht wirklich sagen. Das haben die Urgroßeltern zum letzten Weihnachtsfest geschenkt (nachdem ich fast auf Knien darum gebetelt habe nicht noch mehr Spielzeug zu schenken…). Ich vermute sie haben es von einem dieser XXL Möbelhäuser.

    Sonnige Grüße
    Pamela

    AntwortenLöschen
  6. ...und schwuppdiwupp ist diese "gefährliche" Zeit um! Wir haben gerade die ganzen Kostüme samt Zubehör aussortiert, weil man das mit 11 schon laaaaange nicht mehr braucht! Schade, wieder eine Epoche vorbei...

    Geniesse nur die kleinen Ritter und Piraten und was noch so kommt...;O)
    GLG
    Peggy

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass du mir schreiben willst!
Ich freue mich über jeden Kommentar!

Sonnige Grüße
Pamela