1. September 2011

Monatsmotto September [monthly motto] »sich sortieren«

Ab heute geht auch der Kleine wieder in den Kindergarten. Was heißt wieder… er hat heute seinen ersten Tag in einer neuen Einrichtung. Mit den anderen Großen. Dem Krippenalter entwachsen. Fünf Stunden mit dem großen Bruder in einer Gruppe. Man darf also gespannt sein. Und für mich bedeutet das fünf Stunden klar definierte Arbeitszeit und sortierte Gedanken. Nicht wie in den Ferien immer auf Abruf bereitzustehen. *hach*

Auf dem Bild ist übrigens das Waldsofa der Kindergartenkinder zu sehen. Jeden Freitag haben sie Waldtag und haben dort einen wirklich riesigen Kreis aus Ästen in ihrem Lager angelegt. Zum Brotzeitmachen nehmen sie dort alle Platz. Eine wirklich riesige Sortierarbeit.

Kommentare:

  1. Das Waldsofa gefällt wir :)! Viel Erfolg dir beim sortieren deiner Selbst...

    AntwortenLöschen
  2. ein schönes Motto, werd ich verinnerlichen!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Alles Gute zum Sortieren und Durchstarten! Zur Not aus Waldsofa setzen - da fokussieren sich die Gedanken bestimmt von ganz alleine ;-)
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Na dann intensive 5 Stunden für Dich!
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass du mir schreiben willst!
Ich freue mich über jeden Kommentar!

Sonnige Grüße
Pamela