8. März 2011

Aus dem Fenster träumen.





Kleiner Strumpfhosenmann. Mit Durchfall und Erbrechen. Und Fieber.
Eine kleine Pause im Elend dank fiebersenkenden Maßnahmen. Äuglein auf und rauf aufs Fensterbrett. Endlich ein Lächeln. Ich küsse dich!

Kommentare:

  1. oh!

    wie rührend!

    ja, die armen kleinen!

    wünsche euch gute besserung!#

    lg
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. och mensch :(
    ich hoffe, es geht ihm bald wieder besser...
    glg ela

    AntwortenLöschen
  3. Ich auch! So schlecht ging es ihm nämlich noch nie. Ein kleines Häuflein Elend! Sonst bin ich ja in der Pflege recht zielorientiert und gelassen, aber heute hat mir das Herz schon ziemlich geblutet.

    Danke also für die guten Wünsche!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Pamela,

    ich hoffe, es geht Deinem kleinen Strumpfhosenmann heute schon wieder besser. Mir geht es auch jedesmal ziemlich nah, wenn sich eines meiner Mäuse mit Fieber und sonstigem Ballast rumplagen muss.

    Gute Besserung von mir!

    Liebe Grüße, Nika

    AntwortenLöschen
  5. ohhhh der arme kleine - ich wünsche von herzen gute besserung!!! aber ein süßer zwerg ist er - sooo hübsch. und meiner ist auch immer ein strumpfhosenmann. am liebsten immer und zu jeder gelegenheit. egal ob krank oder gesund. da kann man so schön auf dem boden rutschen ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung kleiner *Strumpfhosenmann*!
    So ein fieser Virus aber auch ...

    Christel

    AntwortenLöschen
  7. die fotos sind grandios! ich bin total begeistert!...
    und hoffe, dass der kleine mann wieder richtig fit ist!
    lg bine

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass du mir schreiben willst!
Ich freue mich über jeden Kommentar!

Sonnige Grüße
Pamela