30. Juni 2010

Blümchen, Pünktchen und Pink.




Die Frau von und zu Enemenemeins darf sich stolz brüsten seit dem Wochenende Patentante eines bezaubernden kleinen Mädchens zu sein. Und weil diese Gelegenheiten genutzt werden wollen endlich mal zu den Stoffvorräten zu greifen, die meine zwei Jungs (zumindestens der Große) vehement verweigern würden, habe ich mich ausgetobt. Was tut das gut!

Kommentare:

  1. Soooo süß ist das Geschenk! Ein bischen Retro und wunderschön!! Das muss ein glückliches Patenkind sein!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  2. oh, wunderschöne sachen hast du da genäht!! ich muss auch mal patentante werden ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ein so liebevolles Geschenk :D
    Wunderschön!

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch! Das ist alles total schön geworden! Die Karte ist sehr niedlich!
    Liebe Grüße, Juli

    AntwortenLöschen
  5. Ausgesprochen wundervoll!

    Liebe Grüße, Sina

    AntwortenLöschen
  6. Da hast Du aber was herzallerliebstes gezaubert.

    Die Karte ist eine tolle Anregung!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass du mir schreiben willst!
Ich freue mich über jeden Kommentar!

Sonnige Grüße
Pamela