6. Oktober 2017

Breeze – Blitzverlosung!

Ab Samstag gibt es bei Lillestoff und euren Lieblingsstoffhändlern das neue enemenemeins Design »Breeze«. Draußen böiger Herbstwind, drinnen zarte Pusteblumen auf zweierlei Blautönen. Wir haben diesen enemenemeins Lillestoff in zwei Qualitäten produzieren lassen: Jersey und Modal. Beide Stoffe eignen sich z. B. für Shirts und Kleider, allerdings lässt sich die Materialqualität geschickt einsetzen, denn der Jersey hat etwas mehr Stand und gibt auch tolle Leggings oder Kleider wie den Lillestoff Schnitt »Liva« ab und Modal glänzt durch seine fliessende Qualität besonders bei Kleidern die die Figur zart umschmeicheln. 
Und ich bin mir sicher, dass viele von euch große Lust haben mal einen direkten Vergleich zwischen beiden Materialien zu haben. Deswegen gibt es heute hier in den Kommentaren eine Blitzverlosung. Schreibt mir, was ihr gerne mit beiden Stoffen für ein Projekt umsetzen wollt und sichert euch so die Chance auf die beiden Meter »Breeze« in königsblau auf Modal und dunkelblau in Jersey! Die Verlosung endet am 7. Oktober 2017 um 20 Uhr. Mitmachen kann jeder, der mir erzählt was er aus den oder einem der Stoffe plant zu nähen!
»Breeze« ist ab dem 7. Oktober 2017 bei Lillestoff und den Lillestoff-Händlern erhältlich. Ans Herz möchte ich euch auch legen, dass der Blauton des dunkelblauen Jerseys exakt zu Lillestoffs Unis passt. Wir Lillestoff Designer arbeiten seit Wochen hinter den Kulissen daran unsere Stoffe noch passender zu Lillestoffs großer Uni-, Sweat- und Bündchenkollektion zu machen, damit ihr eure Nähwerke punktgenau kombinierbar gestalten könnt!

Kommentare:

  1. Wow! Die Stoffe sind traumhaft schön. ❤️ Ich würde aus dem Jersey ein süßes Kleidchen für meine kleine Nichte und aus dem Modal eine schöne Tasche für mich nähen.
    Liebe Grüße und vielen Dank für die tolle Verlosung!
    Katharina Frank

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff schaut klasse raus da nähe ich mir gerne ein Oberteil zur taufe von meinem Sohn raus da der Stoff schick und elegant ist wäre er perfekt

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde mich sehr freuen die beiden Stoffe zu vernähen. Ich bin schwanger und mein Bauch wächst gerade aus allen Shirts heraus. Umstands shirts müssen also her und da kämen die wunderschönen Stoffe gerade recht. Aktuell bin ich noch auf Schnittmustersuche.

    AntwortenLöschen
  4. Oh sind die schön! Ich würde mir aus beiden das neue Kleid von Mira und Prülla: Dira nähen
    Danke für so eine klasse Verlosung.
    Liebe Grüße
    Pitti

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Design und genau meine liebsten Farben! Der dunkelblaue Jersey würde ein Shirt für mich werden und der Modal ein Roeckchen für die Tochter. Danke für die super Aktion mit der Verlosung und liebe Grüsse Imke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Pamela,
    Super-schönes Design - ich liebe Pusteblumen!!
    Ich würde (ganz egoistisch) was für mich daraus nähen, und zwar ein Kleid aus dem Jersey und ein Shirt aus dem Modal...
    LG und schönes Wochenende
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein tolles Design! Der Modal würde wohl zu einem Shirt werden. Der Jersey würde sich prima als Kuschelkissen machen oder doch zu einem Rock werden oder... (das Kopfkino läuft auf Hochtouren!)
    LG Tanja
    tanja_pfeiffer(at)gmx(Punkt)de

    AntwortenLöschen
  8. Breeze gefällt mir sehr...ich mag Pusteblumen. Als Objekt würde mir jetzt ein Shirt und eine Hose vorschweben oder vielleicht doch ein Kleid? Kommt Stoff, kommt Rat...Danke das du dieses schöne Design mit uns teilst.. LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde den Modal in ein tolles Dreieckstuch, und den Jersey in mind. eine Mütze verwandeln. Leider komme ich bei meiner Kleidergröße mit 1m nicht weit was Oberteile angeht, sollte ich eine passende Kombi da haben, aber auch sicher ein Oberteil

    AntwortenLöschen
  10. Das Design ist so wunderschön und ich liebe beide Farbvarianten :-)
    Da ich bisher noch nie Modal vernäht habe, wäre der Gewinn perfekt, um dieses Material kennenzulernen. Ich würde daraus ein herbstliches Kleid für mich nähen und dazu noch einen passenden schal. Wenn noch etwas übrig bleibt, wird auch noch meine Zwillingsschwester beschenkt :-) <3

    AntwortenLöschen
  11. Ich würde mir aus dem dunkelblauen gern eine Chill at Home nähen, die trag ich supergern morgens auf dem Weg zum Kindergarten, ohne mich für Schnuffelhosen zu schämen. Aus dem königsblauen Modal würde ich ein Shirt mit Bluseneinsatz nähen.

    AntwortenLöschen
  12. Oh wow! Sind die schöööön! Ich würde für meine kleine Greta eine Räuberprinzessin und für mich ein Sonnenglück nähen. Und der Rest macht sich dann bestimmt noch gut als Wendemütze und als Innenseite eines Wickelnragens.

    AntwortenLöschen
  13. Ich würde mir auf jeden Fall ein Herbstkleid nähen. Wie wunderschön der Stoff ist.
    Herzlichst
    dörte
    lachendeshuehnchen[ät]gmx.de

    AntwortenLöschen
  14. Blau ist ganz meine Farbe! Sehr gerne soll daraus ein schönes Oberteil für den Herbst für mich entstehen.

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin ganz begeistert von dem Design! Ich würde mir aus beiden jeweils ein Kleid nähen. Mit der Liebe zum Nähen kam auch die Liebe zu Kleidern. Man ist einfach schnell angezogen. Und Modal habe ich seit dem Lillestofffestival für mich entdeckt.
    marleendillner@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  16. Tolles design und ich wuerde zwei Tellerroecke fuer meine teenie tochter daraus naehen und haette den perfekten vergleich zwischen den verschiedenen stoffen.

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin Grad an Design nähen für käfachen ubda wäre es Perfekt.
    DoMo. DOrisMOritz

    AntwortenLöschen
  18. Oh, sind die beide schön! Ich würde aus dem Modal ein Wasserfall-Shirt nähen und aus dem Jersey ein Kleid, wahrscheinlich die "Gloria" von Milchmonster. Und aus den Resten was Schönes zum Anziehen für die Babynichte!

    AntwortenLöschen
  19. Die Stoffe sehen beide ganz toll aus! Daraus würde ich endlich mal was für mich selbst nähen, sonst bekommen immer die Kinder was! Mir schweben zwei Oberteile vor, ein normales Shirt aus Jersey und ein Wasserfall-Shirt aus Modal. Oh, das würde mich so freuen ��

    AntwortenLöschen
  20. So schöne Stoffe. Daraus würde ich mir ein schönes herbstliches kleid nähen

    AntwortenLöschen
  21. Ich würde mir aus dem Stoff eine Julika Hose nähen - so achönngemuzkich zum faulenzen auf wegen dem tollen Muster auch tauglich vor die Türe zu gehen. Wenn. Ich es übrig bleibt eine Mini Moon Hose für mein Patenkind :-)
    Klasse mal wieder dein neues Design - weiter so ! Greife immer wieder gerne auf deine schlichten Designs mit dem Gewissen etwa zurück ❤️☀️

    Liebe Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen
  22. ich würde mir ein lässiges Shirt nähen, da reicht gerade 1m. Für Damen perfekt.

    AntwortenLöschen
  23. Soooo schöne Stoffe. Da nähe ich auf jeden Fall ein Kleid für mich - sonst nähe ich hauptsächlich für meine Jungs.

    AntwortenLöschen
  24. Guten Morgen ��.....Wieder ein tolles designe. Ich mag modal,es trägt sich locker und leicht und Jersey natürlich auch. Kleider stehen ja immer hoch im Kurs und auch ein Oberteil mit langen Ärmeln muss unbedingt her��
    ��

    AntwortenLöschen
  25. Guten MOrgen,
    Modal wollte ich immer schon mal vernähen! Daraus würde ich also eine fluffihe Bluse nähen und Jersey wird bei mir in der Regel ein Shirt. Schnittreif hat meine Lieblingsschnitte für Shirts, Frau Nikki oder FrauMarlene - ach jaaaa :-)

    AntwortenLöschen
  26. Mir gefallen beide sehr. Beim dunkelblauen gefällt mir die Farbe auf der anderen Seite habe ich noch nie Modal vernäht. Wahrscheinlich würde es eine Gloria von Milchmonster. Viele Grüße
    Claudia Müller

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Pamela, wow mal wieder ein wundervolles Design :-) Aus dem Jersey würde ich mir das Shirt Liv oder das Wickelshirt Frau Liese nähen und aus dem Modal die Tunika Anki (aus deinem Modal Bubbles hatte mich mir im letzten Jahr eine Anki genäht und liebe sie immernoch). Viele Grüße aus Su-Ro Jasmin

    AntwortenLöschen
  28. Das Design Breeze gefällt mir wahnsinnig gut! Ich würde mir daraus eine Fine nähen, ob aus dem Modal oder dem Jersey würde ich erst nach ausgiebigem Streicheln der beiden Stoffe entscheiden. Ich kenne den Unterschied tatsächlich nicht... Aus dem anderen Breeze würde ich ein Oberteil für mich, oder eine cut ee für meine Tochter nähen �� Viele Grüße Daniela Wolf

    AntwortenLöschen
  29. Das sind wunderschöne Stoffe. Ich habe mir auf dem Lillestoff Festival das Buch von Anna Einfach nähen gekauft. Ich würde mir nach der Anleitung ein Shirt nähen.
    LG Grüße Sonja Schumann
    sonja.schumann@live.de

    AntwortenLöschen
  30. Hallo!
    Tolles Design und die Farben sind der Hammer!!!!
    Den Modal würde ich als Shirt verwenden (mir schwebt Frau Liese von Fritzi und Schnittreif vor) und aus dem Jersey würde wohl ein Kleid aus dem Buch von Rosa P entstehen.
    Alles Liebe ☆☆☆

    AntwortenLöschen
  31. Hallo!
    Tolles Design und die Farben sind der Hammer!!!!
    Den Modal würde ich als Shirt verwenden (mir schwebt Frau Liese von Fritzi und Schnittreif vor) und aus dem Jersey würde wohl ein Kleid aus dem Buch von Rosa P entstehen.
    Alles Liebe ☆☆☆

    AntwortenLöschen
  32. Ich würde mir Blusenshirts davon nähen. Ich habe jobtechnisch eine neue Position und muss schicke Sachen tragen, also nähe ich mir soweit möglich komplett neue Oberteile. Und da ich Blusenshirts mag und mir damit nicht verkleidet vorkomme eben diese. Der schöne Modal wäre perfekt dafür. Post.mc2@gmail.com

    AntwortenLöschen
  33. Ich finde beide toll :) Da unsere Baby Maus nach 6 Jahren des Wartens in wenigen Wochen auf die Welt kommt, würde ich gerne Stilloberteile nähen. Denn für Babylein ist alles komplett(von 50/56-68 alle Kollektionen selbst genäht), bloß mich selbst hab ich länger nicht benäht. Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  34. Ich würde aus dem Jersey eine Toni von Milchmonster nähen (oben eng, unten weit, einfach super für meine erste Arbeitsstelle nach dem Studium) und aus dem Modal ein Shirt. Ich hab noch nie Modal vernäht und würde es gerne mal ausprobieren. Jetzt müssen die Maschinen unterm Semester nämlich nicht mehr "eingemottet" werden zum Eigenschutz.

    AntwortenLöschen
  35. Ohh, das ist ja fantastisch und da du Leggins erwähnt hast. Die trage ich so gerne im Winter zum Rock, aber leider finde ich schwer die passenden Exemplare. Deshalb gerne selber nähen und meinen tollen (selbstgenähten) Jeansrock mit den super schönen Breeze-Modal dazu kombinieren :)

    Aus dem Jersey würde mir entweder eine Lady Carolyn von mialuna oder aber ein Shirt aus meinem Buch (mit vielen tollen Oberteilen) vorschweben. Daraus wollte ich schon längst was genäht haben, weil die Modelle (basierend auf einem Schnitt) einfach zu schön sind.

    Lieben Dank und LG Manuela S. (manuela.sondermann(at)gmail.com)

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Pamela,
    aus dem schönen königsblauen Breeze würde ich mir gerne ein sommerliches Carmenshirt mit kurzen Armeln nähen, das sieht bestimmt schön frisch und luftig aus und der Modal eignet sich dafür bestens. Der dunkelblaue Breeze ist ideal für einen Rock, dazu würde ich ein Oberteil aus dem passenden Unistoff kreieren.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  37. Ich würde mir ein Kleid für die Taufe meines Patenkindes nähen. Das schwebt mir schon länger im Kopf rum und da würde dieses Traumstöffchen gerade richtig kommen.

    AntwortenLöschen
  38. Hallo liebe Pamela, ich finde ja das Muster schon so schön. Ich muss zugeben, Modal habe ich noch nicht vernäht, wird höchste Zeit �� Ich könnte mir eine Bluse wunderbar aus diesem Stoff vorstellen, vielleicht die Bluse Bellah?! Aus dem Jersey nähe ich mir ein Shirt, schlicht und elegant. Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  39. Super Design! Aus dem Moda würde ich ein shirt für mich nähen und aus dem Jersey ein Kleid oder eine Tunika für meine Mädels

    Viele Grüße
    Kristin

    AntwortenLöschen
  40. Wie wunderschön!
    Ich würde mir endlich mal wieder was für mich nähen. Ein Kleid soll es sein.
    Liebe Grüße Silke
    sileicherätwebdotde

    AntwortenLöschen
  41. Traumhafte Stoffe. Ich würde mir sehr gerne zwei neue Oberteile daraus nähen.
    liebe Grüße Dagmar

    AntwortenLöschen
  42. Wunderschönes Design! Ich würde aus dem Jersey ein Tshirt für mich nähen und aus dem Modal... mhm... da würde ich mich vielleicht mal an eine Tasche rantrauen ��

    AntwortenLöschen
  43. Das sind wunderschöne Stoffe. Ich würde mir ein Tunikashirt nähen un d sollte etwas übrig bleiben würden sich bestimmt die Enkelkinder freuen.

    AntwortenLöschen
  44. Wunderschönes Design! Ich würde aus dem Jersey ein Tshirt für mich nähen und aus dem Modal... mhm... da würde ich mich vielleicht mal an eine Tasche rantrauen

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Pamela
    Ich würde aus dem Modal für mich ein Kleid nähen.Und aus dem Jersey ein Shirt für meine Tochter.
    Liebe Grüsse
    Patrizia

    AntwortenLöschen
  46. Ein Traum-Stöffchen, ein wirklich wunderschönes Design. Blau ist meine Farbe. Ich würde mich an einer Bluse probieren. Vielleicht sogar fürs Büro. Der Stoff ist wie geschaffen dafür...:-) viele Grüße Ines

    AntwortenLöschen
  47. Die Stoffe sind traumhaft schön. Es würden bei mir ein Stilltop und ein Oversizeshirt werden. Also gleich beide Stoffe weg...������ Liebe Grüße und Danke für die tolle Chance Silke Müller-Gerken

    AntwortenLöschen
  48. Mit diesen wunderschönen Stoffen würde ich mir einen Rock und ein Kleid nähen. Danke für die tolle Gewinnchance. Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  49. Ohaaaa die beiden sind wunderschön! Aus dem Sweat würde ich mir gern eine sweat Jacke nähen entweder von Fadenkäfer oder die powpow Luna von muckelie. Der Jersey würde sehr wahrscheinlich ein Oberteil von Millimeter für mich werden, schön mit einer Paypal am raglan Ärmel! Falls was übrig blieben würde es in die Kiste wandern für Weihnachten :die Puppen sollen neue Kleider kriegen sagt die indianerprinzessin

    AntwortenLöschen
  50. Ich würde versuchen ein Shirt für mich zu nähen (ein Kleid nach rosa P wird knapp mit 1 Meter, vielleicht, wenn ich gut lege) und für meine mittlere Tochter ein Kleid (altbewärt aus einer Ottobre); bei mir bin ich noch unschlüssig, da ich ewig nicht mehr genäht habe :-( ich würde also entscheiden, wenn der Stoff zwischen den Fingern liegt! Ein Grund wieso mein Stoffregal leer ist! Bei uns gibts keine Stoffhändler, und ich fühle lieber vor dem Kauf und stelle mir dann vor, was es wird!
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  51. Die beiden Stoffe sind der Hit! Ich liebe deine Muster und würde mir aus dem royalblauen ein locker sitzendes Shirt nähen. Aus dem anderen würde ich mir ein Overdize-Oberteil mit dreiviertel Ärmel nähen und ein Hasrband dazu.
    Liebe Grüße Christina

    AntwortenLöschen
  52. Hallo!
    Die Farben und das Design sind wunderschön! Da würde ich endlich wieder mal was für mich nähen!
    GLG Sigrun

    AntwortenLöschen
  53. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  54. Ein wunderschönes Design! Ich würde aus dem Jersey für meine erwachsene Tochter das Kleid Suzinka nähen und aus dem Modal für mich eine Hose, die Susalotte. Ich würde mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  55. Tolle Idee diese beiden zu vernähen und einen direkten Vergleich zu haben.
    Aus Jersey würde ich einen langen Pullover nähen , der jeden Herbst-Breeze standhält.
    Aus Modal eine coole Tanzhose.
    Liebe Grüße
    Geraldine

    AntwortenLöschen
  56. Aus dem Jersey würd ich einen hoodie nähen der grad noch in testphase bei schnittgeflüster ist,den ich aber unbedingt noch nähen möchte und aus modal würde ich ein schlichtes,luftices kleid nähen bei dem der stoff gut zur Geltung kommt.elches genau weiss ich noch nicht:)
    Liebe grüsse
    Patricia Meder

    AntwortenLöschen
  57. Oh, ich liebe pusteblumen!!aus dem Jersey würde ich ein Shirt für mich nähen und der wunderschöne Modal würde wahrscheinlich ein Kleidchen für die Tochtermaus werden. Ich drück mir mal fest die Daumen. LG, Manuela (sandmanuela at gmail Punkt com)

    AntwortenLöschen
  58. Wow, super schöne Stoffe ������! Den Jersey stelle ich mir ideal für ein Kleid „Toni“ vor. Den Modal müsste ich mal fühlen, hatte ich bisher noch nicht vernäht, aber ergibt sicher eine schöne „Betula“. Viele Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  59. Ich würde aus den Stoffen 2 Kleider für meine Töchter nähen. Von kibadoo das wickelkleid oder/Und binta. LG kristina wallhäuser

    AntwortenLöschen
  60. Ein tolles Design. Modal habe ich noch gar nicht vernäht das schreit ja förmlich nach einem Kleid. Da würde ich Dira nehmen. Und aus dem Jersey würde ich mir eine Bluse nach dem Schnitt für Lillesol und Pelle nähen. Das Muster ist schließlich absolut bezüglich!

    Liebe Grüße Anne

    AntwortenLöschen
  61. Das ergeben bestimmt tolle Kleider. Mir schwirrt da die Else im Kopf, oder aber auch eine Frau Fannie, die ihn immer wieder gerne trage.
    Beide Farben sind unglaublich toll.
    Herzliche Grüße
    Carmen (cvorlaender@online.de)

    AntwortenLöschen
  62. Wunderschön und geradezu ideal, zum endlich mal wieder etwas für mich selbst zu nähen. Ich denke da an eine Bluse und ein Shirt, die dann in zwei Wochen mit mit in die Herzheimat fliegen dürfen.

    AntwortenLöschen
  63. Ich würde aus dem Jeresey ein lockeres Top umd aus dem Modal einen fließenden Rock nähen... deine Muster sind immer ein Traum.
    Lg Anna (anna.holzinger@gmx.at)

    AntwortenLöschen
  64. Blau ist miene Lieblingsfarbe und da würde ich mir ein Shirt nähen. Der Modal wäre toll für eine Bluse/Tunika.
    Vielen Dank für die großzügige Verlosung.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  65. Traumhaft! Ich liebe Modal. Seit diesem Sommer wie vernarrt darauf. Ich trage am liebsten Kleider und Röcke. Aus dem tollen Breeze würde ich mir ein Kleid nähen. Aus dem Jersey eine legere Hose die auf der Hüfte sitzt.
    LG Babsi

    AntwortenLöschen
  66. Wie traumhaft schön. Ich würde mir das Kleid Zoe von Lillestoff oder die Bluse von Lillesol&Pelle nähen. Besonders schön finde ich den dunkelblauen Stoff.
    Danke für die Verlosung.
    Nati

    AntwortenLöschen
  67. Aus diesen wunderschönen Stoffen, in noch dazu meinen Lieblinhsfarben, würde ich endlich mal wieder etwas für mich selbst nähen. Ich denke da zum Beispiel an ein schönes Basicshirt mit Raglanärmel aus dem Modal und aus dem Jersey passend zum Herbst ein Loop&Beanie-Set.

    AntwortenLöschen
  68. Ich brauche dringend Shirts für mich. So kann ich beides auch gut vergleichen. Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  69. This fabric is super beautiful! I would love to make myself a dress in this fabric. I'm from Belgium, hopefully I can also participate for the contest ��

    AntwortenLöschen
  70. Ich würde aus diesen wunderschönen Stoffen Shirts nähen....oder vielleicht doch lieber ein Kleid. Danke für diese tolle Verlosung

    AntwortenLöschen
  71. Was ist das für ein schönes Design! Und genau meine Farben.
    Ich wollte schon immer mal Modal ausprobieren...ich benötige gerade Langarmshirts....würde mich aber evtl. auch mal an ein Kleid wagen wollen!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  72. Ich würde mir ein Dartmouth Shirt nähen... oder eine Gloria? Auf jeden Fall sind das supertolle stoffe!

    AntwortenLöschen
  73. Traumhaft! Ein Fledermausärmelshirt aus Modal, Kurzjäcken oder Shirt mit riesen V-ausschnitt von lillesol aus dem Jersey. Wenn was über bleibt ein Tuch. Der Stoff ist so schön, dass man ihn auch jeden Tag einfach um den Hals tragen wollte.

    AntwortenLöschen
  74. Ich würde Oberteile für mich nähen, wahrscheinlich eine martha und noch irgend ein anderes oberteil. Vielleicht sogar mal einen neuen schnitt probieren?

    AntwortenLöschen
  75. Ich habe gerade ziemlich viel aus meinem Kleiderschrank ausgemistet. Aus den winderschönen Stoffen - genau meine Farbe - würde ich mir neue Shirts nähen!
    Liebe Grüße Poldi

    AntwortenLöschen
  76. Da ich sehr gern Kleider trage, würde ich mir aus beiden knielange Kleider mit 3/4-Ärmeln nähen. Mir farblich passender Strumpfhose und Jacket perfekt für den Herbst und Winter.

    AntwortenLöschen
  77. Ich finde den königsblauen ein bisschen schöner - obwohl ich beide sehr toll finde! Und ich brwicje dringend noch ein Herbstliches Kleid in meinem Schrank.... es sind alle so sommerlich und passen jetzt nicht richtig...
    Und Modal ist ja super für Kleider!
    Liebe Pamela du hast wieder tolle Stoffe Designt!

    AntwortenLöschen
  78. Was für ein tolles Design, mein Kompliment.
    Ich würde mir aus dem Modal ein e BLuse oder Tunika nähen und aus dem Jersey ein Shirt.
    LG Simona
    simona58 [ät] web.de

    AntwortenLöschen
  79. Die sind beide wunderschön! Ich habe tatsächlich das Schnittmuster von dem Kleid Liva, genäht habe ich es leider noch nicht. Ich würde gerne aus dem dunklen Jersey das Kleid nähen. Das wäre super!
    Vielen Dank für die tolle Verlosung!
    LG Nani Loekito

    AntwortenLöschen
  80. Das Design ist so schön <3
    Den dunkelblauen Stoff würde ich mit einem Unistoff kombinieren und mir diesen verspielten Hoddie nähen, den mit den gerafften Ärmeln und der Passe oben. Den habe ich jetzt schon öfter gesehen und finde ihn so schön. Ich muss mal nach dem Schnittmuster googeln. Und bei dem Design fiel mir irgendwie spontan die Lotus Tunic von Amy Butler ein, die schon ewig auf meiner to sew list steht. Da die Schnitte aber in englisch sind, habe ich mich bisher noch nie getraut.
    Liebe Grüße
    Colle

    AntwortenLöschen
  81. Hallo,
    Was für tolle Stoffe! Modal wollte ich sowieso endlich mal ausprobieren und blaue Sachen hab ich irgendwie viel zu wenig im Kleiderschrank. Ich war erst letztes Wochenende bei einem Workshop von Antonia von Milchmonster und würde mir daher zu beiden Stoffen jeweils passende Kombistoffe suchen, um dann zwei Glorias zu nähen. So hätte ich den direkten Vergleich : )

    AntwortenLöschen
  82. Wunderschön und ich liebe dieses Muster. Das dunkelblau würde ich in eine Selma für mich umsetzen und den anderen für meine Tochter- Kuschelkindkleidchen oder Tunika vielleicht?! Sooo viele Möglichkeiten �� Danke für die Chance .inga

    AntwortenLöschen
  83. Aus dem Modal würde ich ein Kleid (z.B. Kleiderliebe oder Zoe) nähen. Aus dem Jersey ein schlichtes Shirt mit u-Boot-Ausschnitt.
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
  84. Ich würde mir ein Oberteil mit tiefen rückenausschnitt nähen und passend dazu ein kleines Jäckchen. Würde mich freuen wenn der Stoff nur ein paar km weiter reisen müsste... lg miriam zagel

    AntwortenLöschen
  85. Ich würde mir ein langes Kleid aus dem Nachtblauen Stoff nähen und 2 Partnerkleider für meine Tochter und mich aus dem anderen :)

    Danke für die Chance!

    AntwortenLöschen
  86. Es ist gar nicht so einfach mich zu entscheiden was ich aus den Stoffen machen würde. Da schwirren gerade ganz viele Ideen in meinem Kopf herum. Ein Kleid würde auf jeden Fall daraus werden.
    Lg Simone

    AntwortenLöschen
  87. HalliHallo.... Das ist eine tolle Idee.... Mmmhh... Aus dem Modal würde ich ein schönes Oberteil nähen und aus dem Jersey eine Hose. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  88. Ohh toll, ich steh ja zur Zeit sowieso auf blau und die zwei würden wunderschön zu meinen Sachen passen. Ich denke als Shirts oder Jäckchen machen sie sich wunderbar ;)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  89. Was für ein schöner Stoff! Ich würde mir ein festliches Kleid nähen und ein schickes Oberteil.
    Liebe Grüße
    Samsi

    AntwortenLöschen
  90. Hallöli�� Tolle Verlosung und "Blau" trifft meinen Geschmack�� Ich denke ich werde mir daraus Oberteile nähen... Vielleicht aber doch ein Kleid? Die Entscheidung steht, wenn die tollen Stoffe in meiner Hand liegen������

    AntwortenLöschen
  91. Das ist ja toll 💕 Ich würde daraus das Kleid "Dira" nähen, der Schnitt ist nämlich gerade hier eingezogen😀

    AntwortenLöschen
  92. Hallo, vielen Dank für die Verlosung! Mir gefällt der Stoff sehr. Ich würde mir gerne ein Kleid nähen, vielleicht von rosap. oder das neue Schnittmuster Dira. LG Steffi

    AntwortenLöschen
  93. Blau ist genau meine Farbe! Aus dem Jersey würde ich ein Kleid nähen und aus dem Modal ein Oberteil.
    LG Dani Kuß

    AntwortenLöschen
  94. Ich liebe Deine Designs und ich liebe blau! Aus dem Paket würde ich eine besondere Mutter Tochter Kombi nähen, nämlich mal nicht fürs tochterkind sondern für meine Mama und mich, die sich immer riesig über selbstgenähte Kleider freut. Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel.

    AntwortenLöschen
  95. Aus dem Modal würde ich das Kleid Zoe nähen, weil der so schön fällt. Aus dem Jersey eine lange Jacke, die man in den kühleren Tagen obendrüber tragen kann.

    AntwortenLöschen
  96. Ich würde gerne den Jersey verjähren für eine Gloria oder ein ähnliches Shirt meine Mutter, da ihr die Farbe total steht und ich ehrlich gesagt lieber Jersey vernähe. Es gab so viele tolle Designs bei Lillestoff leider nur auf Modal, aber ich find jetzt gut, dass ihr eines auf beiden Qualitäten gedruckt habt, da mir Modal ehrlich gesagt zu flutschig zum Vernähen ist und auch etwas empfindlicher, was das Waschen angeht (bekommt flott so Pilling-Härchen). Tragekomfort und Weichheit ist zwar super, aber die Verarbeitung viel aufwendiger für mich als Jersey.

    LG
    Marina
    maritzebill@outlook.com

    AntwortenLöschen
  97. So schöne Stoffe. Ich würde die Stoffe mit unifarbenen Stoffen kombinieren und aus einem ein cooles Longshirt zaubern und aus dem anderen würde das Kleid, mit dem ich im Moment so sehr liebäugle. Hach, das wäre echt toll. Liebe Glücksfee, meinst du, das wäre möglich? Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  98. Die sind SOOOOO schön!

    Ich nähe ja zu 99% für andere aber im Moment brauche ich nach der Schwangerschaft und einer wieder einmal neuen Figur, neue Kleidung. Für ein Oberteil suche ich schon länger einen tollen blauen Stoff mit schönem Muster. Meine Suche ist beendet!!!!
    Und die Minimaus würde ein süßen Kleidchen für die festliche Jahrezeit bekommen.

    AntwortenLöschen
  99. Was für ein tolles Design...ich würde tatsächlich mal leggins versuchen oder ein schönes Oberteil...
    LG Carola
    Berrolin81@gmx.de

    AntwortenLöschen
  100. Liebe Pamela,
    die Stoffe sind wirklich beide wunderschön! Ich würde mir aus dem Modal eine Bluse nach dem Schnitt "Alma" von Frau Schnitte nähen. Der Jersey würde vermutlich wirklich mal zu einer Leggings. Dazu dann den passenden Uni-Jersey als Shirt, Jeansrock, Cardigan und fertig ist mein Schul-Outfit für den ersten Schultag nach den Ferien. Das klingt doch nach einem Plan, oder?

    Viele Grüße,
    Malin

    AntwortenLöschen
  101. Die Stoffe sind ganz wunderbar! Jetzt bin ich etwas unsicher �� ich hatte erst an ein kuschliges Oberteil gedacht.aber wenn es die passendes unis dazu gibt fände ich tatsächlich ein Kleid liva mit passender leggings ganz toll. Ich sehe schon, ich muss lillestoff bald mal wieder einen Besuch abstatten. Liebe grüße lena

    AntwortenLöschen
  102. Der Stoff ist so wunderschön und das royalblau ein toller Ton, da würde ich mir eine Vilma von fritzi draus nähen. Das wäre das perfekte Kleid für den Herbst 😍

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  103. Hallo, also ich finde der Stoff schreit nach einem Kleidersschnitt, z.B. Der Kleiderliebe. So schön romantisch. Ansonsten könnnte ich mir auch ein schickes Shirt mit U-Boot-Ausschnitt gut vorstellen.Ich würde es auf jeden Fall gerne versuchen:-)))). LG! Sandra ( thisanna(ät) web. De

    AntwortenLöschen
  104. Hallo ich würde mir eine wunderbare Gloria als T-Shirt nehmen dafür würde 1 m wahrscheinlich reichen und eventuell ein Jäckchen

    AntwortenLöschen
  105. Wow! Tolle Stoffe! Tolles Design! Ich würde mir neue Shirts daraus nähen, da es in meinem Kleiderschrank gerade in dieser Richtung ziemlich mau aussieht.

    LG Nicole
    (schokodetta(ät)freenetpunktde)

    AntwortenLöschen
  106. Guten Morgen!
    Mir gefällt der dunkelblaue Jersey am besten:-) Daraus würde ich mir ein Kleid 👗 von Rosa P. nähen, für Weihnachten 🎄
    Viel Erfolg wünsche ich dir mit deinem Design!!
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  107. Wenn der Jersey tatsächlich genug stand für Leggins hat, reicht ein Meter auf jeden Fall für sportliche Capris. Aus dem Modal würde ich gerne ein KimonoTee nähen. Davon kann ich gar nicht genug haben.
    Das ist die Idee vom sehen auf dem Bildschirm, aber wenn ich ehrlich bin muss ich Stoff immer erstmal anfassen. Beim anfassen kommen die besten Ideen ;D
    LG Anti
    Newsletteranti(ät)gmail(dot)com

    AntwortenLöschen
  108. Hallo,
    Beide Stoffe sind so schön �� Spontan würde ich aus dem Model etwas fürs Büro nähen. Eine Mary könnte ich mir gut vorstellen. Den Jersey würde ich am liebsten auch für mich vernähen, aber die Tochter meldet grade schon an, dass sie daraus dringend ein Herbstkleid benötigt ��
    Liebe Grüße und einen schönen Samstag, Katrin

    AntwortenLöschen
  109. Oh, ich liebe deine Designs!!! Aus diesem mega schönen Stoff würde ich mir ein ganz schlichtes ärmelloses Kleid nähen und mit einer dunkelblauen Strickjacke kombinieren! Vielen lieben Dank für die Verlosung! LG Anne
    Anne.warda@gmx.de

    AntwortenLöschen
  110. Das Design ist wunderschön, aus dem Modal würde ich ein weich fallendes Blusenshirt nähen , der Jersey würde zu einem Longsleeve verarbeitet werden. Tolle Idee und vielen Dank für die Verlosung. Ich versuche einfach mal mein Glück. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  111. Ich glaube, daraus würde ich einen Cardigan nähen.

    AntwortenLöschen
  112. Ui sind die schön. Wahnsinnig 💓. Ich würde mir endlich eine #Fjella nähen und Beine Tochter sollte auch etwas bekommen - vermutlich ein #Schmuckstück oder eine #MiniFagurlind, das gerade veröffentlicht wurde. Herrlich. Würden uns riesig freuen

    AntwortenLöschen
  113. Hallo!
    Oh, wie schön!!! Aktuell bräuchte ich Oberteile, die nicht schwarz sind, und ebenso ist es bei den Röcken, da habe ich auch nur welche in schwarz oder einem "frischen Grau"... ;-).
    Liebe Grüße
    Nessie

    AntwortenLöschen
  114. Hallo,
    das sind tolle Stoffe! Mein Freund hat mir neulich als ich eine Silla anhatte gesagt, dass mir die sehr gut steht und er den Schnitt toll findet, daher würde ich gern noch eine Silla für ihn und für mich nähen :-)

    AntwortenLöschen
  115. Hallo ich finde die Stoffe toll. Aus dem Modal würde ich das Kleid Suzinka nähen und aus dem Jersey ein Langarmshirt denke ich. Wäre toll wenn ich der Glückspilz werde. Tolle Aktion von Dir

    AntwortenLöschen
  116. Deine Designs mag ich immer sehr, da sie dezenter und meist in meiner Lieblingsfarbe Balu sind. Ich habe bis jetzt noch kein Modal vernähen können, da ich aber sehr gerne Viskose trage, würd mir die Stoffqualität sicher sehr gut gefallen. Aus dem herrlichen Stoff in Modal würde ich mir dann sehr gerne eine Tunika nähen und mit dem Jersey dann vielleicht ein schönes Kleid. Dankefür so eine wunderschöne Gewinnchance. Anna-Elke

    AntwortenLöschen
  117. Wow. Was ein tolles Design <3
    Ich bin verliebt. Ich würde Shirts nähen. Aus dem Modal ein wasserfallshirt, aus dem Jersey ein Basic.
    Hoffe Fortuna meint es gut mit mir ��

    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  118. Ich liebe Kleider! Von daher würden daraus sicherlich neue Kleider für mich entstehen!! Die Farben sind ja mega!!

    AntwortenLöschen
  119. Sehr schöne Stoffe! Modal habe ich noch nie vernäht, da wäre ich sehr gespannt drauf. Ich würde mir zwei Langarmshirts nähen, die kann ich für den Herbst noch gut gebrauchen.
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  120. Wunderschöne Stoffe! Ich liebe blau und schlichte Designs. Für mich wäre der Stoff ideal für ein Kleid oder eine Liv von pattydoo nähen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  121. Oh die sind wunderschön! Aus dem Modal muss ich dann unbedingt ein Kleid nähen. Vielleicht ein Knotenkleid?! Das könnte ich mir prima vorstellen.

    AntwortenLöschen
  122. Ich suche schon länger einen Stoff, den ich für ein erstes Kleidungsstück, z.B. ein Shirt nähen kann. Breeze scheint dafür wie geschaffen zu sein und ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn es klappt :-)

    AntwortenLöschen
  123. Wow toller Stoff �� Da versuch ich doch glatt mal mein Glück ��
    Ich würde mich riesig freuen über den Stoff. Er würde zu einem langarmshirt oder einem Hoodie werden❤️
    Vielen lieben Dank für die tolle Gewinnchance

    AntwortenLöschen
  124. Ich habe viel Gewicht abgelegt und brauche dringend hübsche Sachen für die kühleren Tage. Shirts. Kleider. Pullis. Je nachdem welches Bild in meinem Kopf auftaucht und wad zu dem Stoff passt wenn ichihn das erste mal in den Händen halte. Mailadresse ist s. Messany@Gmail.com

    AntwortenLöschen
  125. Gerne würde ich aus den beiden Stoffen ein Mutter-Tochter-Outfit nähen! Der Midal wäre für mich und der Jersey für meine Tochter! Das wäre einfach perfekt! Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen!

    AntwortenLöschen
  126. Ich hab gerade die Sitzbank in meinem T3 Camper in dunkel Blau bezogen und würde den Stoff gerne nutzen um Gardinen für den Bulli zu nähen,damit ich mich in jedem Urlaub daran erfreuen kann.

    AntwortenLöschen
  127. Oh, aus dem einen auf jeden Fall ein Oberteil für mich. Und aus dem anderen etwas für meine Mädels!
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  128. Oh dieser Stoff ist total toll. Ich würde ihn zusammen kombinieren und eine Weste daraus nähen. Jetzt heißt es Daumen drücken. Vielen Dank für die Chance.

    AntwortenLöschen
  129. Ich würde Kleider für mich und meine Tochter nähen! Ein Kussecht für mich und ein Kussecht Mini ( beides von Jojolino) für meine Prinzessin ❤️

    AntwortenLöschen
  130. Ehrlich, ich weiß es noch nicht. Die Idee, was aus einem Stoff wird, entsteht bei mir meist erst wenn ich den Stoff in den Händen halte. Wobei ich ja eine offene Liebe zu Kleidern habe :-D, und durchaus noch ein paar neue Kleider für den Herbst gebrauchen kann. Aber vielleicht wird es auch ein Oberteil geben - aber bei 2 m kann ich ja auch beides machen. Also sage ich, ein Kleid und ein Oberteil :-D.

    AntwortenLöschen
  131. Aus dem Jersey wird es eine szuki werden , beim modal ist es etwas schwieriger, da kaufe ich mir noch 1 Meter dazu und nähe ein Overall julika.
    Liebe Grüße, Alina Glück

    AntwortenLöschen
  132. Die Stoffe sind beide toll! Meine angehende Teenietochter liebt blau. Sie würde ein schönes Oberteil aus dem dunkelblauen Jersey bekommen. Aus dem Modal würde ich mir gerne eine Tunika machen. Über den Gewinn würde ich mich sehr freuen!
    sonnybee2001@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  133. Aus dem Dunkel blauen Stoff würde ich ein Kleid nähen. Der helle würde wahrscheinlich ein Shirt werden?!
    Oder eine Tasche?! Ich würde mich jedenfalls riesig freuen. Das Design ist toll!!!

    AntwortenLöschen
  134. Ach, Du machst einfach die besten Designs! Ich liebe beide Blautöne. Aus dem Modal würde ich mir ein Kleid nähen - aktuell hat es mir die Kleiderliebe angetan aber auch deine Zoe fand ich wunderschön, vielleicht probiere ich das Schmittmuster mal aus. Und aus dem Jersey würde ich mir eine Lyon von Pech&Schwefel nähen - das schaut bestimmt wahnsinnig toll aus. Für meine Kinder wäre mir der tolle Stoff viel zu schade ������ Rabenmutter - ich will sie ganz allein für mich! :-))

    AntwortenLöschen
  135. Awhhhh Pamela sooooö schön 😍😍😍 .... ich kann mich gar nicht entscheiden ... meist entscheide ich das spontan wenn ich den Stoff in der Hand halte. ... aber eine Lady Carolin😍 wäre eib Favorit ...dir wurde mit dem Stoff richtig edel sein .... dazu noch eine Lady Rose 😍😍 .... oder Lady leana
    Danke für die tolle Chance
    Liebe Grüße in den Süden in die Heimat 😘😘😘

    Antonia

    AntwortenLöschen
  136. Da spring ich gleich mit in den Lostopf!
    Aus dem Jersey würd ich ein schönes Langarmshirt wie z. B. Frau Luise machen. Aus dem Modal eine Fanö oder das Kleid Tennessee aus der Ottobere.

    Liebe Grüße Carola

    AntwortenLöschen
  137. Wow, so als großer Enemenemeins-Fan würde ich mich natürlich riiiesig über dieses tolle Paket freuen :-) Ich würde schnell das Maschinchen anwerfen und unserer Kleinen aus dem Modal ein Drehkleid nähen und ich würde mir aus dem Jersey ein Rock nähen. Ich liebe ja Mama-Tochter-Outfits <3 Dann drücke ich uns mal feste die Daumen! Liebe Grüße von Veronique

    AntwortenLöschen
  138. Wie toll! Mir gefallen beide Stoffe. Aus dem Modal würde ich eine Julika (Mutter-Tochter-Kombi) nähen und aus dem Jersey eher zwei Raglan-Shirts: eins für mich eins für meine Kleine. Jetzt heißt es Daumen drücken! GlG Heike
    Email: klohe-lidy(at)t-online.de

    AntwortenLöschen
  139. Beide Farben gefallen mir sehr- ich kann mich kaum entscheiden. Nähen würde ich ein Umstandsshirt (oder 2 ;-) )für mich, einfach einen molligen Cardigan drüber und schon kann der Winter kommen und der Bauch weiter wachsen :-)
    LG Solveig

    AntwortenLöschen
  140. Aus dem Modal würde ich eine Wickelbluse nähen. Aus dem Jersey gibt's dann einen Pulli von pech und schwefel.
    LG. Mira
    nuepsel(ät)gmail.com

    AntwortenLöschen
  141. Wow! Ist das ein toller Stoff. Ich würde auf jeden Fall ein Kleid daraus zaubern...
    LG
    Meine E-MAIL s-brandemann@t-online.de

    AntwortenLöschen
  142. ich würde daraus ein schickes kostüm machen

    AntwortenLöschen
  143. Hallo, ich würde für meine Tochter Marie eine Marie von Fee Fee aus dem Jersey nähen und für mich eine Scarlett von Pattydoo aus dem Modal. LG Annica
    EMAIL: annicafranz@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  144. Wunderschöne Stoffe. Ich würde etwas für mich daraus nähen...ein Blusenshirt von Lillesol oder vielleicht würde ich mich auch mal an ein Kleid wagen.
    LG Christine T.

    AntwortenLöschen
  145. Die herbstliche Breeze habe ich schon bewundert. Und ich hätte sofort Verwendung: Ich darf gerade die schöne Malia von prachtkinder probenähen, die würde ich aus dem Modal machen und mit dem Jersey würde ich mich mal an Leggings oder eine bequeme Yogahose machen! Viele Grüße, Anna (anna (at) ars-fecit.de)

    AntwortenLöschen
  146. Wow, was für schöne Farben. Ich würde mir auf jeden Fall ein schniekes Kleidung einen tollen Rock daraus nähen.

    Sei lieb gegrüßt, Clara

    AntwortenLöschen
  147. Die Stoffe sind zauberhaft, für meine Tochter würde ich da gerne ein Kleidchen daraus nähen! Viele Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  148. Die Stoffe sind beide so toll. Aus dem Modal würde ich mir eine Kleiderliebe nähen oder wenn es nicht reicht kussecht. Aus dem jersey eine Fine oder einfach mal ein langarmshirt
    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  149. Leider kann ich nicht gut deutsch schreiben. Aber ich kann sagen dass die Stoffe sehr schön sind, und dass ich gern ein Klied damit nähen würde...

    AntwortenLöschen
  150. Oh, die sehen beide wunderschön aus <3. Ich würde beide zu einer Ella verarbeiten...oder doch eine Gloria? Hmmm, schwierig!!
    Lg, Kathleen

    AntwortenLöschen
  151. Oh mein Gott das wäre ja toll hier zu gewinnen, denn dann komme ich meinem Kleidertraum etwas näher und kann mir endlich meinen nächsten Nähtraum erfüllen. Ich möchte unbedingt einmal ein schönes Kleid nähen. Lieben Dank für die tolle Chance. Liebe Grüße Daniela

    AntwortenLöschen
  152. Derzeit bin ich im Hoodiefieber, deine Stoffe kann ich mir gut dafür vorstellen. Oder den Pulli Betula?!? Bestimmt noch schöner!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  153. Ein wunderschönes Stoffdesign!
    Aus dem Modal würde ich gerne ein Wickelkleid nähen. Und wenn der Jersey etwas mehr Stand hat, dann wäre er vielleicht genau das Richtige für eine Frau Fannie oder vielleicht doch ein pusteblumenleichtes Oberteil für meine Tochter?
    Deine Stoffe machen jedenfalls große Lust auf´s Vernähen!
    Mit liebem Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  154. Aus dem modal würde ich ein luftiges top/Kleid nähen und aus dem Baumwolljersey ein langarmshirt :)

    AntwortenLöschen
  155. Hallo Pamela,

    Modal schreit ja fließenden Stoffen. Wenn der Stoff also reicht (1 Meter ist für Erwachsene ja leider nicht so viel), würde ich mir gern ein Shirt mit Wasserfallausschnitt nähen.
    Aus dem Jersey könnte ich mir einen Collegesweater gut vorstellen, mit Bündchen am Hals, den Armen und am Saum in einer coolen Kontrastfarbe.

    liebe Grüße
    Nadi

    AntwortenLöschen
  156. Wieder mal ein tolles Stoffdesign 😍
    Aus dem Jersey würde ich mir eine Pamina nähen. Und aus dem Modal ein schickes Oberteil, eventuell Betouia.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  157. Ui ich finde beide Stoffe zauberhaft und beim Anblick musste ich
    gleich an eine Lady Mariella oder Lady Ophelia denken. Für den
    Modal könnte ich mir ein Kimono Tee Shirt sehr gut vorstellen.
    Das Muster finde ich sogar bürotauglich. ❤️

    AntwortenLöschen
  158. Ich würde aus dem wunderschönen Breeze-Stoff zwei Pullover nähen - einen für meine Mama und einen für meine Schwiegermama. Darüber würden sie sich riesig freuen.

    AntwortenLöschen
  159. Ich würde aus dem Modal Stoff ein Kleid mit Wasserfallkragen (Cowl Neck Dress von Sew over It) und aus dem Jersey Stoff ein Coco Top (Tilly and the Buttons) nähen.

    AntwortenLöschen
  160. Der Jersey würde zu einer Jacke mit Schalkragen verarbeitet, der Modal zu einem Kleid in A-Linie.

    AntwortenLöschen
  161. Hallo zusammen!
    Der ist ja bezaubernd! Ich würde mir ein Shirt mit raffiniertem Halsausschnitt, vielleicht kombiniert mit rotem Bündchen, nähen. Jedenfalls endlich einmal wieder etwas für mich.
    Ich wünsche euch noch einen wunderschönen stürmischen Herbsttag!

    Allerliebst, Lika

    AntwortenLöschen
  162. Wow, sind das traumhaft schöne Stoffe!
    Damit gäbe es endlich mal wieder ein Desing wasd mir persönlicg super gut gefällt und ich würde mir daraus ein Shrt und eine Mütze oder eine Tasche nähen.Oder doch endlich das lang gewünschte und bis jetzt noch nicht umgesetzte Kleid oder einen dringend beötigten neuen Rck.
    Ach ja... Ideen gibt es viele und bis jetzt hatten immer die Kindersachen Vorfahrt, da wäe doch so ein Gewinn ein toller Ansporn das zu ändern;-)

    (flaps-anne@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  163. Ich würde aus den Stoffen ein Shirt und eine Tunika nähen, welcher Stoff was wird weiß ich noch nicht, das würde ich dann spontan entscheiden.
    Liebe Grüße Teresa

    AntwortenLöschen
  164. Ich würde mir aus dem schönen Stoff in der modal Version ein Karen drape dress nähen und aus dem jersey ein shirt.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  165. Liebe Pamela, das sind wieder mal ganz tolle Stoffe - diese Blautöne. Ich möchte gerne noch ein Shirt nähen, dass kompatibel ist, gern ein Geneva Raglan Tee. Und wenn der Stoff reicht, aus dem Modal gern noch ein Kleid. Vielleicht Suzinka erneut? Vielen Dank und liebe Grüße Denis
    Taverne ( at) skizzenreich. de

    AntwortenLöschen
  166. Hallo.
    was für zwei wunderschöne Stöffchen. Toll, schlicht und schön. Ich würde mir ein Oversize-Shirt nähen und für meine Tochter ein "Partner-Look"-Kleid. mal sehn, wer den Schatz ergattert.. ;-)
    Liebe Grüße und ein herzliches Danke sagt Ulrike

    AntwortenLöschen
  167. Breeze ist ein wahrer Traum!! Vielen lieben Dank für diese tolle Gewinnchance! Blau ist die Lieblingsfarbe meiner kleinen Schwester und wir beide lieben Pusteblumen. Aus dem Modal würde ich ein Oberteil für meine Schwester zaubern und aus dem Jersey eines für mich. Liebe Grüße Merlinda. donnerbluemchen4@gmail.com

    AntwortenLöschen
  168. Ooooo sind sie schön! Aus Modal würde ich definitiv ein Kleid nähen, vielleicht eine Lycka für Weihnachtsfest, und aus Jersey ein schönes schlichtes Oberteil.

    AntwortenLöschen
  169. Oh..das sind 2 wunderschöne Stoffe in tollen Farben. :-) Ich würde wahrscheinlich ein Kleid für mich daraus nähen.
    Liebe Grüße jULIANE.
    foerster_juliane@web.de

    AntwortenLöschen
  170. Was für wunderschöne Stoffe! �� Ich würde mir daraus Kleider nähen! ��✊��✊����

    AntwortenLöschen
  171. In dieses Design habe ich mich sofort unsterblich verliebt :) Ich benötige unbedingt eine neue Garderobe und habe nun gerade gestern ein tolles Buch mit Schnittmustern gekauft. Dafür würde ich den Jerseystoff verwenden. Für den Modalstoff würde ich das Schnittmuster I AM JOY ausprobieren wollen. Ich habe noch nie mit Modal genäht, aber wenn es so toll fällt, wie es immer beschrieben wird, ist das Schnittmuster perfekt dafür :D

    Liebe Grüße
    Yvonne
    (Rapunzelfisch bei Instagram)

    AntwortenLöschen
  172. Die Stoffe sehen toll aus, die dürfen sicher mit einem Uni Stoff Kombiniert ein Shirt für mich werden, würde mich super mega freuen!

    AntwortenLöschen
  173. Ich finde beide Stoffe wunderschön! Aus dem Modal würde ich gerne ein Shirt mit Wasserfallausschnitt nähen. Ich kann mir vorstellen, dass es bestimmt super aussieht!
    Liebe Grüße
    Elke
    Drei.klang@gmx.de

    AntwortenLöschen
  174. Hach...so schöne Designs ��. Ich habe bereits Lillestoff Modal vernäht und bin von dem Stoff begeistert. So schön weich und fließend. Aus den beiden Stoffen würde ich mir Shirts nähen. Nach und nach sortiere ich nämlich eine gekauften aus. Vielen Dank für das Gewinnspiel ������!!

    AntwortenLöschen
  175. Oh, sind die schön. Daraus würde ich mir ein SUZINKA Kleid und ein Liv Shirt nähen. Wäre für die Ferien die optimale Beschäftigung!

    AntwortenLöschen
  176. Ein traumhafter Stoff! Ich könnte mir eine herbstliche Langarm-Liva vorstellen - oder den neuen Schnitt ausprobieren, der heute im Briefkasten war: ein Zsazsa Mantel! Das wäre ein Traum!

    AntwortenLöschen
  177. Ich habe hier noch das Buch von Rosa P. liegen und würde mir ein Kleid "basteln"!
    Daniela salut-dani@web.de

    AntwortenLöschen
  178. Da bekommt FRAU doch glatt mal wieder LUST aufs NÄHEN....
    Ich glaube ich würde mir ein schönes Shirt nähen wollen....

    AntwortenLöschen
  179. Wow sind die toll! Das Blau passt perfekt in meinen Kleiderschrank und so würde ich mir ein Kleid aus dem Jersey und einen Loop aus dem Modal nähen. So wäre alles perfekt kombinierbar. Liebe Grüße Lilli Mittelsmann
    lilli.mittelmann@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  180. Ich finde die Stoffe haben beide einen wunderschönen Blauton. Aus dem Jersey würde ich einen Bluse nähen, bald mache ich wieder einen Nähkurs, da wäre es ein tolles Projekt. Aus dem Modal würde ich ein T-Shirt machen, ich habe so wenig schöne Shirts in meinem Fundus.

    Ich bin zwar aus der Schweiz, habe aber eine Grenzpaket Adresse. Ich hoffe dies ist kein Killerkriterium.

    Liebe Grüsse
    Bettina
    bettina@modulus.ch

    AntwortenLöschen
  181. Hallo liebste Pamela,

    wow, dass nenne ich mal gelungen!! Die Stoffe sind ein Traum! Ich würde mir eine kalte Schulter nähen aus dem Jersey! Modal hab ich bisher noch nicht angefasst und würde wahrscheinlich eher spontan entscheiden, was draus werden würde!!

    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende!!

    Liebste Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
  182. Tolle blaue Töne für meinen Farbtyp <3. Da möchte ich mein Glück auch versuchen.
    Für mich würde aus Jersey ein U-Boot-Shirt und aus Modal ein Blusenschnitt umgesetzt.

    LG,
    Larissa

    AntwortenLöschen
  183. wow tolles muster schöne farben, würde eine Tunika in gr. 80 und eine passend zur großen schwester in gr.122 nähen. das wetter passt um es zu nutzen

    AntwortenLöschen
  184. Super schönes Motiv und die Farben passen perfekt. Ich habe schon mehrmals die Tunika Makira von Ki-Ba-doo genäht, sowohl aus Viskose, als auch aus Jersey. Jetzt hätte ich mal Lust, den Schnitt mit Modal zu probieren. Aus dem Jersey würde ich ein Shirt Max von pattydoo für meinen Sohn nähen. Liebe Grüße von Biggi
    bfried@web.de

    AntwortenLöschen
  185. Wunderschöne Stoffe.
    Ich habe noch so viele Kleidungsstücke die ich nähen möchte, da kann ich mich jetzt gar nicht richtig entscheiden !!!
    LG
    Jentine

    AntwortenLöschen
  186. Was für ein wunderbares Design!!! Ich würde mir so gern ein Shirt aus dem Jersey nähen. Ich habe gerade mit einem Nähkurs begonnen, so hätte ich die Gewissheit, dass ich bei Problemen Unterstützung bekäme und dass das Projekt nicht als UfO endet������
    Liebe Grüße und vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!

    Britta
    britta.nikolei@gmx.de

    AntwortenLöschen
  187. Oh, was für eine tolle Verlosung. Ich würde mir gern ein Shirt und einen Loop nähen. Hab mch bisher nicht an Modal gewagt. Das wäre eine tolle Chance es mal zu probieren LG Constanze

    AntwortenLöschen
  188. Wow! Aus Schwarz wurde ein sehr schöne Rock sein! Ein wunderschonen Motiv!

    AntwortenLöschen
  189. Wow, ich würde mir da gerne Shirts raus nähen! Die sind echt beide wunderschön!

    AntwortenLöschen
  190. Wunderschöne Stoffe, beide gefallen mir sehr gut. Ich würden aus beiden ein Oberteil nähen, 1 für mich und 1 für die Freundin meines Sohnes. Da würden wir uns beide freuen....

    AntwortenLöschen
  191. Die Stoffe sind wunderschön! Ich würde einen schwingenden Rock oder eine Bluse daraus nähen!

    AntwortenLöschen
  192. Die Stoffe sind genau nach meinem Geschmack! Ich würde daraus ein Blusenshirt für mich nähen, ich weiß gar nicht, ob das Schnittmuster einen Namen hat, aus einer Nähzeitschrift ist es jedenfalls :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  193. Sind die schön. Im Moment mag ich Modal total gern und würde mirgendwie daraus ein schönes Herbstkleid nähen.

    AntwortenLöschen
  194. Tolle Farben��
    Ich würde eine Frau Vilma gegen das drübe Wetter nähen.����⛅������☔⚡☁������
    Verena
    Verena2605@web.de

    AntwortenLöschen
  195. Wow! Was für schöne Stoffe! Ich würde aus dem Modal ein Kleid für den Herbst nähen. Perfekt mit Strumpfhose, Stiefel und Kuschelschal!

    Aus dem Jersey kann ich mir ganz wunderbar eine Leggings und dazu eine einfarbige Longbluse vorstellen.

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  196. Hallo und guten Abend,
    das sind wunderschöne Stoffe. Aus Modal würde ich mir ein Kleid zaubern und aus Jersey evtl. eine Jacke. Ich hoffe ich rutsche noch mit in die Verlosung.
    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  197. Mmh, soviel Ideen, Jersey für die Kids, vielleicht Body und Shirt und aus dem Modal eine Bluse für mich... das wäre toll. Lg Zvenia
    Henckensättwebpunktde

    AntwortenLöschen
  198. Liebe Pamela,
    nachdem ich in letzter Zeit nur für meinen Sohn genäht habe, brauche ich nun dringend eine neue Herbstgarderobe!
    Ein schönes langärmeliges Shirt oder eine Leggings wären da genau das Richtige!
    Liebe Grüße
    Bettina
    bettina dot jenes äd gmx dot de

    AntwortenLöschen
  199. Danke für die schöne Gewinnchance! Aus dem Modal würde ich ein Top mit Wasserfallkragen machen,aus dem Jersey ein Raglan-Shirt! Liebste Grüße,Karin ( gruener punkt naehen at gmail punkt com )

    AntwortenLöschen
  200. Das wäre wirklich ein toller Stoff für ein schönes Kleid.
    Viele Grüße, Lisa
    meyfa@gmx.de

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass du mir schreiben willst!
Ich freue mich über jeden Kommentar!

Sonnige Grüße
Pamela