16. Mai 2012

Baustelle {Daily Life}






Irgendwie zieht es sich gerade wie Kaugummi. Klar, ein Zimmer ist immerhin verputzt, eine Mauer fertig gestellt, alle Teppiche rausgerissen und die Holzdecken entfernt, aber trotzdem: Es wird Zeit fürs Bad. Die Küche ist bestellt und wir ziehen ohnehin vor ihr ein. Aber gut, im Sommer, mitten in der Biergarten-, Grillsaison, mit Stadtfesten und Co., da könnte es schlimmeres geben. Inzwischen freunde ich mich jedenfalls mit dem Gedanken an in eine Baustelle einzuziehen. Kinder, Selbstständigkeit, Nebenjob, Haushalt und Baustelle… der Tag hat auch nur 24 Stunden.

Kommentare:

  1. ach, das hatte ich auch so im letzten jahr. das kann ganz schön schlauchen. ich wünsch dir viel viel energie! nur nicht unterkriegen lassen - wenn's irgendwann mal fertig ist, ist's der hammer! :))

    AntwortenLöschen
  2. ... und wenn der Tag 24 Stunden mehr hätte, dann wär's auch noch zu wenig :))) Aber wenn Ihr dann mal eingezogen seit und auch die Küche da ist :) - dann ist's super! Weiter noch viel Kraft und Energie!

    AntwortenLöschen
  3. Jaaaa, da sind noch andere Leidensgenossen!!!!! Staub, Dreck, Lärm, Schweiss...., manchmal, ich geb´s offen zu, ein kleines Tränchen (bin manchmal ziemlich nah am Wasser...) Bei uns ist leider noch gar nichts verputzt, bzw gefliest und alles soll bis Ende Juli fertig sein!?!? Bitte, bitte sag nicht, das wird nix mehr!!! Man kann sich gerade gar nicht vorstellen, dass es überhaupt mal fertig wird!
    Augen zu und durch!!!
    LG, Bea

    AntwortenLöschen
  4. ... das ist gar nicht so schlimm! wir haben das vor 7 Jahren auch gemacht... Badezimmer und unser Schlafzimmer waren fertig, der REst kam nach und nach und dem Großen hat es nciht wirklich geschadet, da er erst ein halbes Jahr alt war... zwei Wochen bei der Schwima essen fand ich viel schlimmer ;-)

    michaela

    AntwortenLöschen
  5. Bei mir siehts momentan genauso aus, nur, dass wir schon seit 2 Monaten mittendrin "wohnen"! ;)
    Aber trotz all dem Stress, ist es schön, alles "wachsen" zu sehen!
    Tschakka, wir schaffen das! :)

    Ganz liebe Grüße.... Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. ui dann wünsche ich trotzalledem eine schöne aufregende und spannende zeit die ihr da vor euch habt :).....kann ja vlt auch ganz spannend sein :).....

    liebe grüße
    janina

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass du mir schreiben willst!
Ich freue mich über jeden Kommentar!

Sonnige Grüße
Pamela